Spaghetti mit Rucola und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghetti mit Rucola und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
775
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien775 kcal(37 %)
Protein24,29 g(25 %)
Fett40,69 g(35 %)
Kohlenhydrate83,91 g(56 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,72 g(6 %)
Vitamin A129,21 mg(16.151 %)
Vitamin D0,19 μg(1 %)
Vitamin E0,28 mg(2 %)
Vitamin B₁0,62 mg(62 %)
Vitamin B₂0,48 mg(44 %)
Niacin11,27 mg(94 %)
Vitamin B₆0,44 mg(31 %)
Folsäure142,03 μg(47 %)
Pantothensäure1,02 mg(17 %)
Biotin4,09 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,55 μg(18 %)
Vitamin C61,32 mg(65 %)
Kalium580,07 mg(15 %)
Calcium340,45 mg(34 %)
Magnesium120,33 mg(40 %)
Eisen4,13 mg(28 %)
Jod18,75 μg(9 %)
Zink3,65 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren10,49 g
Cholesterin25,87 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
Rucola (2 Bund)
2
2
2
400 g
8 EL
Pfeffer aus der Mühle
150 g
geriebener Provolone-Käse pikant

Zubereitungsschritte

1.
Rucola waschen, verlesen, trockenschleudern, dicke Stiele entfernen und in mundgerechte Stücke teilen. Zwiebel und Knoblauch schälen, die Zwiebel in dünne Ringe schneiden, den Knoblauch zerdrücken. Die Chilischoten längs halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
2.
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgiessen und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Chili darin anschwitzen. Die Pfanne vom Herd ziehen, Rucola und Spaghetti hineingeben, gut miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Mit Provolone bestreut servieren.
Zubereitungstipps im Video