Staudenselleriesalat mit Äpfeln und roten Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Staudenselleriesalat mit Äpfeln und roten Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
546
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien546 kcal(26 %)
Protein10 g(10 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E8,6 mg(72 %)
Vitamin K54,3 μg(91 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin22,8 μg(51 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium1.320 mg(33 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium118 mg(39 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure87 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Pellkartoffeln gut abgekühlt
2 rote Zwiebeln
4 Selleriestangen mit Grün
1 säuerliche Apfel Boskoop
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
5 EL Mayonnaise light, Fertigprodukt
2 EL Naturjoghurt
2 EL Zitronensaft
4 EL Schnittlauchröllchen
100 g Haselnüsse

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln pellen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Die Selleriestangen waschen, putzen (das Grün beiseite legen) und in 1 cm dicke Streifen schneiden. Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden.

2.

Alles in eine Schüssel geben und mit Mayonnaise, Joghurt, Zitronensaft und Schnittlauchröllchen mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Haselnüsse untermischen. Mit Schnittlauch und Selleriegrün garniert servieren.