Steckrüben mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steckrüben mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
290
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien290 kcal(14 %)
Protein7 g(7 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe10,2 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K60,1 μg(100 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure162 μg(54 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C116 mg(122 %)
Kalium971 mg(24 %)
Calcium160 mg(16 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Steckrübe
4 EL Pflanzenöl
1 TL Paprikapulver edelsüß
Salz
500 g vollreife Tomaten
1 Handvoll Petersilie
2 Knoblauchzehen
1 Schalotte
1 Prise Zucker
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Tabasco
1 Msp. Cumin
1 EL Olivenöl
4 Scheiben dünnes Fladenbrot
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Steckrüben schälen und in 1-2 cm dicke Spalten schneiden. Auf ein sauberes Backblech geben und mit Öl, Paprikapulver und Salz einreiben und vermengen. Im Ofen 20-25 Minuten knusprig backen. Inzwischen die Tomaten waschen, kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser geben, mit kaltem Wasser abschrecken, die Haut abziehen und würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Den Knoblauch und die Schalotte häuten. Den Knoblauch pressen und die Schalotte über eine kleine Handreibe ziehen. Beides in einer Schüssel, mit den Tomatenstücken und der Petersilie mischen. Mit Salz, Zucker, Pfeffer, etwas Tabasco und Cumin abschmecken sowie das Olivenöl unterziehen. Die fertig gegarten Steckrübenschnitze mit der Tomatensauce servieren und nach Belieben Fladenbrot dazu reichen.