Süße Waffeln mit Pfirsich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Waffeln mit Pfirsich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
659
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien659 kcal(31 %)
Protein16 g(16 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate92 g(61 %)
zugesetzter Zucker29 g(116 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K7,4 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin18,9 μg(42 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium580 mg(15 %)
Calcium175 mg(18 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin212 mg
Zucker gesamt46 g(184 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
3
250 g
1 TL
40 ml
4 EL
1 Msp.
375 ml
Butter zum Einfetten
4
reife Pfirsiche
150 ml
1 Päckchen
Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Mehl, Zitronenabrieb, Likör, Zucker, Backpulver und der Milch verrühren und ca. 20 Minuten ruhen lassen.
2.
Das Waffeleisen anheizen und leicht fetten.
3.
Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben. 1-2 EL Teig in das Waffeleisen füllen, verteilen und nacheinander goldbraune Waffeln backen.
4.
Die fertig gebackenen Waffeln nach Belieben im Ofen bei 80°C Ober- und Unterhitze warm halten.
5.
Zwischenzeitlich die Pfirsiche brühen, abschrecken, halbieren, entsteinen und in schmale Spalten schneiden.
6.
Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Die Waffeln auf Teller anrichten, mit Puderzucker bestauben und mit einigen Pfirsichspalten und einem Klecks Sahne garniert servieren.