Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Suppe mit Gemüse und Rehfrikadellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Suppe mit Gemüse und Rehfrikadellen
Health Score:
Health Score
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1
2
200 g
2
125 g
2 EL
800 ml
Gemüsebrühe (Instant)
Pfeffer aus der Mühle
250 g
2 Scheiben
100 g
frische Pilze
100 ml
2 EL
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel schälen, in feine Streifen schneiden. Möhren, Sellerie und Navetten schälen, waschen und in Würfel schneiden. Rosenkohl waschen, vierteln. Zwiebel in 1 EL Butterschmalz anbraten. Das restliche Gemüse zufügen, kurz andünsten. Gemüsebrühe zugeben, das Ganze ca. 6 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

2.

Rehfleisch durch den Fleischwolf drehen. Weißbrot in kleine Würfel schneiden, die Hälfte der geputzten Pilze fein hacken. Aus Pilzen, Rehfleisch, Weißbrot, Sahne, Salz und Pfeffer kleine Hacksteaks formen. 1-2 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Hacksteaks von jeder Seite ca. 3 Min. anbraten.

3.
Restliche Pilze in Scheiben schneiden, in die Suppe geben und 2 Min. darin ziehen lassen.
4.
Zum Servieren die Suppe in Teller füllen, Hacksteaks dazu anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Video Tipps

Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
Wie Sie Knollensellerie effektiv in Würfel schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar