EatSmarter Exklusiv-Rezept

Tacos mit Putenfleisch

und Tomaten
4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Tacos mit Putenfleisch

Tacos mit Putenfleisch - Fast Food von seiner besten Seite: Tex-Mex-Küche für ganz Eilige

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
367
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die üppig gefüllten Knusper-Tortillas überzeugen mit einem auffallend hohen Gehalt an Niacin. Dieses B-Vitamin unterstützt die Regeneration von Haut, Nerven und Muskeln und steckt besonders reichlich in Geflügelfleisch. Auch immunstärkendes Vitamin B6 ist hier bestens vertreten.

Leckere vegetarische Alternative: Putenfleisch durch Räuchertofu ersetzen. Und statt Basilikum können Sie auch glatte Petersilie nehmen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien367 kcal(17 %)
Protein35 g(36 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin22,4 mg(187 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin17,6 μg(39 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.123 mg(28 %)
Calcium179 mg(18 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure235 mg
Cholesterin75 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K69 μg(115 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin21,4 mg(178 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure192 μg(64 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin20,2 μg(45 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C57 mg(60 %)
Kalium1.135 mg(28 %)
Calcium136 mg(14 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure258 mg
Cholesterin55 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PutenschnitzelTomateBasilikumOlivenölSalz

Zutaten

für
2
Zutaten
50 g
Tacoschale (4 Tacoschalen)
250 g
Lauch (1 Stange)
250 g
Putenschnitzel (2 Putenschnitzel)
1 EL
250 g
Tomaten (3 Tomaten)
1 Bund
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Backblech, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 beschichtete Pfanne mit Deckel, 1 Pfannenwender, 1 Esslöffel, 1 Küchenpapier, 1 Teller, 1 Backpapier

Zubereitungsschritte

1.
Tacos mit Putenfleisch Zubereitung Schritt 1
Tacoschalen auf ein Backblech legen und nach Packungsanleitung im vorgeheizten Backofen erwärmen.
2.
Tacos mit Putenfleisch Zubereitung Schritt 2
Lauch der Länge nach halbieren, waschen, putzen und quer in etwa 1 cm breite Streifen schneiden.
3.
Tacos mit Putenfleisch Zubereitung Schritt 3
Putenschnitzel waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und in schmale Streifen schneiden.
4.
Tacos mit Putenfleisch Zubereitung Schritt 4
Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Putenstreifen darin ringsherum kurz anbraten, salzen und auf einen Teller geben.
5.
Tacos mit Putenfleisch Zubereitung Schritt 5
Lauch in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze zugedeckt etwa 5 Minuten dünsten.
6.
Tacos mit Putenfleisch Zubereitung Schritt 6
Inzwischen die Tomaten waschen, Stielansätze keilförmig herausschneiden und die Tomaten achteln.
7.
Tacos mit Putenfleisch Zubereitung Schritt 7
Tomaten und Putenfleisch mit Fleischsaft zum Lauch geben. Bei mittlerer Hitze 2 Minuten braten.
8.
Tacos mit Putenfleisch Zubereitung Schritt 8
Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Einige davon zum Garnieren beiseitelegen, den Rest in Streifen schneiden.
9.
Tacos mit Putenfleisch Zubereitung Schritt 9
Basilikumstreifen zur Putenfleisch-Tomaten-Mischung geben und alles mit Salz und Cayennpfeffer würzen. In die Tacoschalen füllen und mit Basilikumblättern garnieren.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
 
Lecker, lecker die Knuspertaschen!! Tolle Kombi das Fleisch mit Lauch und Tomaten. Ist schön würzig und gleichzeitig ein bisschen fruchtig durch die Tomaten. Mir fehlt allerdings auch ein Dip oder so dazu, aber da kann man sich ja nach Belieben was ausdenken. Bei mir gab's einen einfachen Joghurtdip.
 
Ich finde die Tacos sehr lecker aber habe zum Schluss noch ein wenig Salsa drauf gegeben, das gehört für mich irgendwie dazu :-)