Teigtaschen mit Käsefüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Teigtaschen mit Käsefüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
747
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien747 kcal(36 %)
Protein29 g(30 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate80 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C63 mg(66 %)
Kalium498 mg(12 %)
Calcium317 mg(32 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod72 μg(36 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren20,7 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin193 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Für den Teig
400 g
1 EL
zerlassene Butter
1
Für die Füllung
1
2
2
300 g
1
1 TL
Außerdem
300 g
1 EL
2 EL
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlFetaJoghurtButterButterZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Teigzutaten mit 150 ml lauwarmem Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten, bei Bedarf noch etwas Wasser oder Mehl zugeben. Der Teig soll glatt und elastisch sein. Zugedeckt ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
2.
Für die Füllung Paprika waschen, putzen und sehr fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und waschen, Knoblauch abziehen. Beides sehr fein hacken. Feta mit einer Gabel zerdrücken und mit Paprika, Zwiebel, Knoblauch und Ei vermischen und mit Salz, Pfeffer und 1 TL Paprikapulver würzen.
3.
Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen und ca. 4 cm große Quadrate ausschneiden. Je 1/2 TL Füllung in die Mitte geben, Ecken jeweils zur Mitte klappen und sternförmig zusammendrücken.
4.
Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeltaschen darin ca. 4 Minuten kochen lassen.
5.
Jogurt mit Zitronensaft mischen und leicht salzen. Butter zerlassen, restliches Paprikapulver untermischen.
6.
Teigtaschen abtropfen lassen, in vorgewärmte Teller füllen und Joghurtsauce dazugeben, mit Paprikabutter beträufeln und servieren.