Weinblätter mit Käsefüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weinblätter mit Käsefüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
231
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien231 kcal(11 %)
Protein13 g(13 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K27,6 μg(46 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium146 mg(4 %)
Calcium340 mg(34 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
20 Weinblätter in Salzlake eingelegt (Feinkostladen)
5 kleine rote Chilischoten
100 g Ziegenkäse
100 g Feta
50 g Frischkäse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Zitronensaft
Kräuter zum Garnieren, z. B. Oregano, Basilikum

Zubereitungsschritte

1.

Die Weinblätter abspühlen und auf einem Küchentuch ausbreiten. 1 Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Den Käse klein schneiden und mit dem Frischkäse, der Chilischote und dem Zitronensaft mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Je einen Esslöffel der Käsemasse auf ein Weinblatt setzen, die gegenüberliegenden Seiten einschlagen und das Weinblatt aufrollen. Die gefüllten Röllchen in Schälchen verteilen, mit Kräuterblätter und je einer Chilischote garniert servieren. Dazu passt frisch getoastetes Weißbrot.