0

Tomatenbrote

Tomatenbrote
0
Drucken
35 min
Zubereitung
12 h 35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 5 Stück
350 g Mehl
½ Würfel Hefe
1 TL Zucker
150 ml lauwarmes Wasser
30 g getrocknete Tomaten fein gehackt
2 EL Basilikumblätter fein gehackt
1 TL Salz
100 g Ricotta
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Hefe mit dem Zucker im lauwarmem Wasser auflösen dann mit Mehl und den restlichen Teigzutaten mit den Knethaken des Rührgeräts zu einem Teig verkneten. Den Teig in 5 Teile teilen, diese in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/2

Am nächsten Tag die Teigstücke zu kleinen Baguettes formen, einschneiden und auf ein gefettetes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (220°) auf der 2. Schiene von unten ca. 12 bis 15 Min. goldbraun backen.

Schreiben Sie einen Kommentar