Überbackene Auberginen mit Parmesan

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Überbackene Auberginen mit Parmesan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
327
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien327 kcal(16 %)
Protein17 g(17 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K13,9 μg(23 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium840 mg(21 %)
Calcium452 mg(45 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod71 μg(36 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3
3 EL
1
100 ml
trockener Weißwein
500 g
stückige Tomaten Dose
1 TL
getrockneter Oregano
1 Prise
120 g
100 g
frisch geriebener Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateMozzarellaWeißweinParmesanOlivenölOregano
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen waschen, putzen, längs in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und ca. 30 Minuten Wasser ziehen lassen. Anschließend abbrausen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. In einer Pfanne in jeweils etwas heißem Öl auf beiden Seiten 2-3 Minuten goldbraun braten. Salzen, pfeffern und aus der Pfanne nehmen.
2.
Den Knoblauch schälen und fein hacken. In heißem Öl kurz anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen und fast vollständig einköcheln lassen. Die Tomaten und den Oregano dazu geben, von der Hitze nehmen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den Mozzarella in Scheiben schneiden.
3.
Den Backofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Öl auspinseln.
4.
Auf den Boden der Form Auberginenscheiben legen und darauf ein wenig Tomatensauce verstreichen. Mit etwas Parmesan bestreuen und mit einer Schicht Auberginen fortfahren. Auf diese Weise alle Zutaten einschichten. Die letzte Tomatenschicht mit dem Mozzarella belegen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen.
5.
Im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.