Veganes Gazpacho

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Veganes Gazpacho
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Tomaten
1 Salatgurke
2 rote Paprikaschoten
50 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp. Piment d’Espelette
5 Basilikum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateOlivenölSalatgurkePaprikaschoteSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Gurke schälen, die Paprika waschen, halbieren und putzen. Gurke und Paprika ebenfalls in Würfel schneiden. 100 g Tomatenwürfel, 100 g Gurkenwürfel und die Hälfte der Paprikawürfel vermischen und beiseitestellen. Die restlichen Gemüsewürfel im Mixer zusammen mit 25 ml Olivenöl pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Bis zum Servieren kalt stellen.
2.
Das Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Das restliche Olivenöl (25 ml) in einer Pfanne erhitzen und die beiseitegestellten Gemüsewürfel darin unter gelegentlichem Umrühren ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
3.
Die pürierte Suppe in tiefen Tellern anrichten und das gebratene Gemüse darauf verteilen. Mit den Basilikumblättern garnieren.