Weizensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weizensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 10 min
Zubereitung
fertig in 14 h 10 min
Fertig
Kalorien:
553
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien553 kcal(26 %)
Protein10 g(10 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,1 g(37 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E22,8 mg(190 %)
Vitamin K114,3 μg(191 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure187 μg(62 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C154 mg(162 %)
Kalium683 mg(17 %)
Calcium148 mg(15 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren17,9 g
Harnsäure66 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Weizenkörner
Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 g Chinakohl
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
2 Zwiebeln
5 EL Weizenkeimöl
325 g Schlagsahne
2 EL Zitronensaft
2 EL Currypulver

Zubereitungsschritte

1.
Weizenkörner in 800 ml Wasser kurz aufkochen lassen und über Nacht quellen lassen, dann etwas salzen, aufkochen und 1 Stunde bei geringer Hitze garen. Vom Herd ziehen und noch 1 Stunde quellen lassen, dann durch ein Sieb abgießen.
2.
Gemüse putzen und waschen. Chinakohl und Paprika in Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und würfeln. Das Gemüse im Weizenkeimöl 10 Minuten dünsten. Dann den Weizen zufügen, 5 Minuten weiterdünsten.
3.
Sahne und Gewürze dazugeben, aufkochen lassen, abschmecken und servieren.