Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Yorkshire-Pudding mit Creme fraiche und Roastbeef

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Yorkshire-Pudding mit Creme fraiche und Roastbeef
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 8 Portionen
2
1 Prise
150 g
300 ml
4 EL
8
100 g
1
Frühlingszwiebel kleingeschnitten
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Eier, Salz, Mehl und Milch mit dem Quirlen des elektrischen Handrührgeräts zu einem glatten Teig verquirlen und kurz ruhen lassen.
Schritt 2/4
Förmchen mit Schweineschmalz einfetten und im heißen Backofen (250°) gut erhitzen.
Schritt 3/4
Dann die Förmchen aus dem Ofen nehmen, den Teig kurz durchrühren und möglichst dünn in die Förmchen gießen. Im heißen Backofen ca. 12 Min. backen, bis der Teig aufgegangen und knusprig ist. Den Ofen während der Backzeit nicht öffnen. Dann herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
Schritt 4/4
Yorkshire-Pudding aus den Förmchen nehmen und auskühlen lassen. Zum Servieren je einen kleinen Klacks Creme fraiche mit einem Stück Roastbeef aufsetzen, mit Frühlingszwiebelringe bestreuen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Azrsty Sous Vide Stick, Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator mit Hand-Vakuumierer, 5 Zip-Beuteln und Rezepten (Weiß)
VON AMAZON
50,99 €
Läuft ab in:
Bedecor Matratzenschoner Wasserdicht Wasserundurchlässige Matratzenauflage Molton 160x200 cm Original Oeko-TEX
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Perlegear Monitorständer, Laptopständer Monitorerhöhung Bildschirmständer, Metall
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages