Ziegenkäse auf Birnenbett mit Trüffelsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ziegenkäse auf Birnenbett mit Trüffelsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
337
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien337 kcal(16 %)
Protein7 g(7 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker26 g(104 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K19,4 μg(32 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium203 mg(5 %)
Calcium169 mg(17 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt37 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Zucker
2 Birnen
1 EL Trüffelöl
2 EL Traubenkernöl
2 EL Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
1 TL Honig
Salz
weißer Pfeffer
300 g Ziegenfrischkäse Rolle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 100°C Umluft vorheizen.

2.

Den Zucker mit ca. 100 ml Wasser aufkochen lassen und ca. 5 Minuten sirupartig einköcheln lassen. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen. Eine Birne waschen und in hauchdünne Scheiben hobeln. Im Sirup ca. 5 Minuten ziehen lassen, herausnehmen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen 1,5-2 Stunden trocknen lassen.

3.

Beide Öle mit dem Essig, Zitronensaft und Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die zweite Birne schälen, halbieren, das Kernhaus entfernen und ebenfalls in dünne Scheiben hobeln. Leicht überlappend auf Tellern auslegen. Darauf den in Scheiben geschnittenen Käse legen und mit der Vinaigrette beträufeln. Mit den Birnenchips garniert servieren.