0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Pie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
12
Zutaten
400 g
Für die Füllung
800 g
3 TL
5 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelBlätterteigZuckerZimt

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen. Dann aufeinander legen.
2.
Teig in 2 Teile teilen und beide Teile ausrollen. Eine Pieform (oder auch Glasform) von 24 cm Durchmesser einfetten und mit einer Teighälfte auslegen. Äpfel waschen, schälen, halbieren, entkernen und in Achtel schneiden. Apfelstücke mit Zucker und Zimt mischen und auf den Teig geben. Die andere ausgerollte Teighälfte auf die Äpfel legen. Oberen Teigrand mit dem unteren Teigrand gut zusammendrücken. Bei 180° in ca. 30 Min. fertig backen, anschließend mit Zucker bestreuen und lauwarm mit je einer Eiskugel servieren.