Apfelchips und Ananaschips

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfelchips und Ananaschips
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 3 h 10 min
Fertig
Kalorien:
134
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien134 kcal(6 %)
Protein1,32 g(1 %)
Fett0,33 g(0 %)
Kohlenhydrate34,83 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,06 g(14 %)
Vitamin A15,13 mg(1.891 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,11 mg(1 %)
Vitamin B₁0,19 mg(19 %)
Vitamin B₂0,08 mg(7 %)
Niacin1,36 mg(11 %)
Vitamin B₆0,27 mg(19 %)
Folsäure41,84 μg(14 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin1,14 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C112,52 mg(118 %)
Kalium293,86 mg(7 %)
Calcium31,65 mg(3 %)
Magnesium29,01 mg(10 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Zink0,29 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,03 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZitronensaftBaby-AnanasApfel

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 100°C Umluft vorheizen. Die Ananas schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Den Apfel waschen und ebenfalls in sehr dünne Scheiben schneiden.

2.

Diese mit dem Zitronensaft vermengen und zusammen mit den Ananasscheiben auf einem mit Backpapier belegten Backblech auslegen.

3.

Im Ofen 2-3 Stunden bei leicht geöffneter Backofentür trocknen lassen. Herausnehmen und in goldenen Papiertüten angerichtet servieren.