Saisonale Küche

Apfelglühwein

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfelglühwein

Apfelglühwein - So schmeckt der Winter!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
152
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dass ein Apfelglühwein nicht zu den gesundest Rezept gehört, dürfte jedem bewusst sein, denn das Getränk enthält Alkohol. Genießen wir es jedoch an kühlen Tagen in Maßen, ist nichts dagegen einzuwenden, denn bekanntlich macht die Dosis das Gift.

Der Apfelglühwein enthält Alkohol und ist daher nicht für jeden geeignet. Eine Alternative für Erwachsene ohne Alkohol ist der spicy Orangen-Punsch oder bei Kindern sehr beliebt unser Kinderpunsch Rezept.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien152 kcal(7 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0,4 g(0 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D3,4 μg(17 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium303 mg(8 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod16,7 μg(8 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure18,9 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1
500 ml
trockener Weißwein
200 ml
2
5
1
8
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Topf, 4 Gläser

Zubereitungsschritte

1.

Orange waschen, trocken reiben und in Scheiebn schneiden. Mit Weißwein, Apfelsaft, Gewürzen und Apfelscheiben in einem Topf erhitzen, nicht kochen lassen und etwa 15 Minuten leicht ziehen lassen.

2.

Zimtstangen entfernen und Apfelglühwein auf 4 Gläser aufteilen.