Beugt Erkältungen vor

Kinderpunsch

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Kinderpunsch

Kinderpunsch - Das winterliche Heißgetränk wärmt Groß und Klein. Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
64
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Für die kühleren Tage des Jahres ist ein wohltuendes Glas wärmender Kinderpunsch genau das Richtige! Dabei bewähren sich die heimischen Holunderbeeren nicht nur als Hausmittel gegen Erkältung und Grippe. Die Früchte enthalten zudem den Farbstoff Sambucyanin. Das wertvolle Flavonoid kann vor Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen schützen.

Je nach Vorliebe können Sie den Kinderpunsch auch mit anderen Säften verfeinern. Allerdings sollten Sie beim Einkauf auf die Bezeichnung "Saft" achten. "Fruchtnektar" und "Fruchtsaftgetränk" besitzen durch Verdünnung mit Wasser einen geringeren Saftanteil. Außerdem ist der Zusatz von Zucker üblich.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien64 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker2,8 g(11 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Kalorien64 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium210 mg(5 %)
Calcium24 mg(2 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1 TL
3
1
2
125 ml
125 ml
1 EL
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Topf, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.

Orange heiß abspülen, trocken tupfen und Schale von einer Seite in dünnen Streifen abschneiden (Zesten). Orange halbieren und die unversehrte Seite in Spalten schneiden. Von der anderen Hälfte den Saft auspressen.

2.

500 ml Wasser aufkochen. Orangenschale und Gewürze zufügen und 15 Minuten bei kleiner Hitze abgedeckt köcheln lassen.

3.

Orangensaft, Holunderbeersaft, Apfelsaft und Honig zugeben, umrühren und vom Herd nehmen.

4.

Kinderpunsch durch ein Sieb abseihen und in Gläser füllen. Orangenspalten zugeben und heiß oder lauwarm genießen.