Ausgebackene Pilze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ausgebackene Pilze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
408
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien408 kcal(19 %)
Protein16 g(16 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D3 μg(15 %)
Vitamin E8,2 mg(68 %)
Vitamin K24,3 μg(41 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,9 mg(124 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin33,1 μg(74 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium657 mg(16 %)
Calcium107 mg(11 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin130 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Austernpilze
200 g Pfifferlinge
200 g Portobello-Speisepilz
50 g Mehl
2 Eier
100 g Semmelbrösel
2 EL Pinienkerne
2 EL Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butter
Öl
2 EL Petersilie gehackt

Zubereitungsschritte

1.
Pilze gründlich putzen.
2.
Semmelbrösel mit grob gehackten Pinienkernen und Parmesan vermengen.
3.
Pilze zuerst in Mehl wenden, dann am besten mit einer Gabel nacheinender durch verquirlte Eier ziehen und zuletzt in den Bröseln wenden. Dann portionsweise in heißem Öl mit je etwas Butter ca. 3-4 Min. goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, pfeffern, leicht salzen und mit Petersilie bestreut servieren.
Schlagwörter