Austernschaumsüppchen mit geröstetem Brot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Austernschaumsüppchen mit geröstetem Brot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
149
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert149 kcal(7 %)
Protein4 g(4 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K10,5 μg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium234 mg(6 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink6,8 mg(85 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin66 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
100 g
12
1 EL
100 ml
trockener Weißwein
400 ml
100 ml
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotte, Knoblauch und Sellerie schälen und würfeln. Das Austernfleisch auslösen, waschen und gut abtropfen lassen. Das Gemüse in heißer Butter farblos anschwitzen. Das Austernfleisch untermengen, kurz mitschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Den Fond angießen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Die Sahne zufügen, nach Bedarf noch etwas Fond zufügen oder einköcheln lassen und alles schaumig pürieren. Mit Meersalz und Cayennepfeffer abschmecken und auf Gläser verteilen.
2.
Dazu nach Belieben Röstbrot mit buntem Pfeffer servieren.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden