Beeren mit Joghurtcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Beeren mit Joghurtcreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
340
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien340 kcal(16 %)
Protein15 g(15 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker31 g(124 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K8,3 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium450 mg(11 %)
Calcium188 mg(19 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt41 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Himbeeren frisch
100 g Johannisbeeren rot, frisch
150 g Brombeere
100 g Baiser
1 Vanilleschote
1 Zitrone Bio, Schalenabrieb
200 g Magerquark
100 g Frischkäse fettreduziert
250 g Joghurt (Vollmilch)
2 EL Rohrzucker
Mineralwasser

Zubereitungsschritte

1.

Die Beeren verlesen und unter fließendem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen. Die Baisermasse grob zerbröseln. Die Beeren auf dem Boden der Schale verteilen, mit der Hälfte der Baiserbrösel bestreuen.

2.

Die Vanille der Lange nach halbieren, das Mark herausschaben und mit Quark, Frischkäse, Joghurt, Zitronenabrieb und Rohrzucker glatt rühren, evtl. etwas Mineralwasser unterrühren.

3.

Die Creme über den Beeren verteilen, glatt streichen und mit den restlichen Baiserbröseln bestreut bis zum servieren kühl stellen.