Blätterteigpastete mit Hackfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteigpastete mit Hackfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
3913
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.913 kcal(186 %)
Protein182 g(186 %)
Fett294 g(253 %)
Kohlenhydrate142 g(95 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,5 g(32 %)
Automatic
Vitamin A3,5 mg(438 %)
Vitamin D8,5 μg(43 %)
Vitamin E14,1 mg(118 %)
Vitamin K119,7 μg(200 %)
Vitamin B₁2,8 mg(280 %)
Vitamin B₂2,5 mg(227 %)
Niacin78,1 mg(651 %)
Vitamin B₆2,7 mg(193 %)
Folsäure236 μg(79 %)
Pantothensäure7 mg(117 %)
Biotin86,8 μg(193 %)
Vitamin B₁₂27,3 μg(910 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium3.745 mg(94 %)
Calcium258 mg(26 %)
Magnesium258 mg(86 %)
Eisen17,9 mg(119 %)
Jod78 μg(39 %)
Zink32,1 mg(401 %)
gesättigte Fettsäuren146,4 g
Harnsäure923 mg
Cholesterin1.674 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
1
Zutaten
425 g Blätterteig (TK)
4 hartgekochte Eier
700 g gemischtes Hackfleisch
2 Knoblauchzehen fein gehackt
1 kleine rote Chilischote entkernt und fein gehackt
1 Möhre geschält und im Blitzhacker zerkleinert
1 Zwiebel geschält und im Blitzhacker zerkleinert
1 EL Petersilie im Blitzhacker zerkleinert
1 EL Schnittlauchröllchen
2 EL Olivenöl
1 Stück Ingwer (2 cm), fein gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Hackfleisch mit allen Zutaten verkneten und im Kühlschrank etwa 1-2 Std. ziehen lassen. Blätterteig auftauen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. ¼ des Teiges beiseite legen. Den Rest ausrollen und die Pastetenform damit auskleiden. Die Hälfte der Fleischmasse einfüllen und die geschälten Eier der Länge nach hineinlegen.

2.

Mit der restlichen Fleischmasse auffüllen, glatt streichen und etwas zusammendrücken. Den Teig oben über die Fleischmasse zuklappen. Das beiseite gelegte Teigstück ausrollen, in gleichförmige Streifen schneiden und die noch offene Fleischmasse damit zudecken (Verquirltes Ei als Kleber benutzen).

3.

Zwischen den Streifen kleine Lücken lassen, damit die Pastete beim Backen ausdampfen kann. Mit verquirltem Ei bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 160°C) 50-60 Min. backen (Eventuell nach 40 Min. mit Folie abdecken). Die Pastete abkühlen lassen. Vor dem Servieren in Scheiben schneiden.