Bohneneintopf mit Muscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohneneintopf mit Muscheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 12 h 45 min
Fertig
Kalorien:
244
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien244 kcal(12 %)
Protein19 g(19 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D7,5 μg(38 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K46,5 μg(78 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,7 mg(56 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium780 mg(20 %)
Calcium168 mg(17 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen12,4 mg(83 %)
Jod189 μg(95 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure529 mg
Cholesterin225 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
getrocknete kleine weiße Bohnen z. B. Cannellini
600 g
1
2
1
kleine rote Chilischote
2 EL
250 ml
trockener Weißwein
700 ml
2
1 TL
mittelscharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
1
Zitrone Saft
4
2 EL
frisch gehackte Petersilie

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen.
2.
Muscheln in kaltem Wasser gut waschen, entbarten und abtropfen lassen, geöffnete Muscheln wegwerfen.
3.
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Chilischote waschen, halbieren, entkernen und sehr fein würfeln. In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin glasig schwitzen, Chili zugeben. Mit dem Wein und dem Fischfond ablöschen, salzen, Lorbeerblätter zugeben und zum Kochen bringen. Die Muscheln hineingeben, aufkochen und nach 6-8 Minuten mit einer Schaumkelle wieder herausnehmen; geschlossene Muscheln wegwerfen.
4.
Den Senf, Pfeffer, 1 EL Zitronensaft und einige Safranfäden hinzufügen. Die Bohnen und die Muscheln zugeben und nochmals erwärmen. Die Lorbeerblätter wieder entfernen. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Kurz vor dem servieren unterrühren. Den Bohneneintopf in tiefe Teller geben und nach Belieben Baguette dazu reichen.