Bohnensuppe im Druckkochtopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnensuppe im Druckkochtopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
266
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien266 kcal(13 %)
Protein4 g(4 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K23,4 μg(39 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,6 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium437 mg(11 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren9,9 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g weiße Bohnen
1 Zwiebel
60 g durchwachsener Speck
2 Kartoffeln
1 Möhre
Lorbeerblatt
1 Thymianzweig
30 g Butter
30 g Mehl
Salz
Pfeffer
1 Spritzer Essig
1 l Wasser
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpeckButterZwiebelKartoffelMöhreLorbeerblatt

Zubereitungsschritte

1.

Die kleingeschnittene Zwiebel in würfelig geschnittenen und im Topf glasig angerösteten Speck kurz rösten, mit Wasser aufgießen, die über Nacht eingeweichten Bohnen, die würfelig geschnittenen Kartoffeln, die blättrig geschnittene Möhre, Salz, Lorbeerblatt und Thymian beigeben und 20 Minuten im Topf kochen lassen. Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze bereiten, mit restlichem Wasser aufgießen, aufkochen und in den Bohnentopf geben und ein paar Minuten verkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Essig abschmecken.