Brunnenkressesalat mit Apfelsine, Grapefruit und Blauschimmelkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brunnenkressesalat mit Apfelsine, Grapefruit und Blauschimmelkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
308
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien308 kcal(15 %)
Protein10 g(10 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K59,4 μg(99 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium382 mg(10 %)
Calcium302 mg(30 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Orangen
1 Grapefruit
1 TL Honig
5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Handvoll Brunnenkresse
150 g Blauschimmelkäse z. B. Roquefort
rosa Pfeffer zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Orangen und die Grapefruit gründlich schälen und die Filets herausschneiden. Dabei den Saft auffangen und den restlichen Saft ausdrücken. Den Saft mit dem Honig und dem Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Wasserkresse abbrausen, putzen und gut abtropfen lassen. Mit den Fruchtfilets und dem zerbröckelten Käse auf Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Mit rosa Pfeffer bestreut servieren.
3.
Dazu nach Belieben Brot reichen.