Bunte Lasagne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunte Lasagne

Bunte Lasagne - Saftiger Auflauf mit mediterranem Gemüse.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
332
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien332 kcal(16 %)
Protein15 g(15 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C141 mg(148 %)
Kalium573 mg(14 %)
Calcium155 mg(16 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin16 mg

Zutaten

für
6
Zutaten
2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
1 Zucchini
30 g Pinienkerne (2 EL)
30 g Basilikum (1 Handvoll)
200 g Frischkäse (3 % Fett)
50 g Schmand
Salz
Pfeffer
1 EL Butter
2 EL Mehl
400 ml Milch (1,5 % Fett)
Muskatnuss
8 Lasagneplatten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Paprikaschoten waschen, vierteln, putzen und mit der Hautseite nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) auf oberster Schiene etwa 10 Minuten grillen, bis die Haut Blasen wirft und schwarz wird. Aus dem Ofen nehmen, mit einem feuchten Küchentuch abdecken, auskühlen lassen und die Haut abziehen.

2.

Inzwischen Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und, bis auf einige für die Garnitur, in Streifen schneiden. Geschnittenes Basilikum mit Pinienkernen, Frischkäse und saurer Sahne mischen, salzen und pfeffern.

3.

Für die Sauce Butter und Mehl in einem Topf aufschäumen lassen. Unter Rühren Milch zugießen, aufkochen und mit Salz und frisch abgeriebenem Muskat abschmecken.

4.

Etwas von der Sauce auf den Boden einer Auflaufform geben. Darauf Nudelplatten legen, etwas Frischkäse und anschließend Gemüse darauf schichten. So fortfahren und mit Frischkäse auf den letzten Nudelplatten abschließen.

5.

Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) in ca. 40 Minuten goldbraun backen. Mit Basilikum garniert servieren.

 
Die Lasagne ist vom Geschmack her okay, nochmal würde ich sie aber nicht machen. Nach meiner Meinung viel zu wenig Soße, habe etwas mehr Milch hinzugegeben.
 
Vom Geschmack her top! Die Paprikaschoten sind echt lecker in Kombi mit dem Frischkäse und der Sauce. Aber als Tipp: Die letzte Schicht auch nochmal mit Sauce begießen sonst hat man oben auf eine Knusperlasagneplatte- zwar auch lecker, aber vielleicht nicht ganz in dem Sinne des Rezeptes :D