Bunte Nudelnester

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunte Nudelnester
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
664
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien664 kcal(32 %)
Protein26 g(27 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,2 g(31 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K25,2 μg(42 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin10 mg(83 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure110 μg(37 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin15,5 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium824 mg(21 %)
Calcium249 mg(25 %)
Magnesium114 mg(38 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod73 μg(37 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren13,7 g
Harnsäure116 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
6
Zutaten
600 g schmale Bandnudeln
250 g Mozzarella
4 EL Butter für das Backbelch
Zucchinisauce (1. Reihe, links und untere Reihe, 2. von rechts)
2 kleine Zucchini
2 EL Olivenöl
l Gemüsebrühe aus dem Glas
2 EL Sonnenblumenkerne
Paprikasauce (1. Reihe, 2. von links und untere Reihe, rechts)
1 rote Paprikaschote
l Gemüsebrühe aus dem Glas
Basilikumsauce (1. Reihe, rechts und 2. Reihe, 2. von links)
1 Bund Basilikum
l Gemüsebrühe aus dem Glas
Tomaten-Thymiansauce (2. Reihe, links)
1 Fleischtomate
l Gemüsebrühe aus dem Glas
4 Zweige Thymian
1 Knoblauchzehe
Champignonsauce (untere Reihe, links)
2 Frühlingszwiebeln
1 EL Butter
200 g Champignons
l Gemüsebrühe aus dem Glas
Tomaten-Olivensauce (untere Reihe, 2. von links)
1 kleine Dose Flaschentomate
8 gefüllte grüne Oliven
l Gemüsebrühe aus dem Glas
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich Salzwasser laut Packungsanweiung garen, abgießen und gut abtropfen lassen. Backblech gut mit der Butter einfetten. Die Nudeln auf das Blech setzen, dabei mit einer Gabel Nester formen. Mozzarella in feine Würfel schneiden.
2.
Für die Zucchinisauce die Zucchini waschen, Enden abschneiden, in feine Scheiben schneiden, halbieren. Olivenöl erhitzen, Zucchinischeiben in 3 Minuten anbraten, Gemüsebrühe angießen, nochmals 1 Minuten kräftig einköcheln lassen. Zucchini auf Nudelnestern verteilen, mit etwas Mozzarella bestreuen und mit Sonnenblumenkernen garnieren.
3.
Für die Paprikasauce Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen und fein würfeln. Gemüsebrühe erhitzen, über die Nudelnester träufeln, mit Mozzarella und Paprikawürfeln bestreuen.
4.
Für die Toamtensauce die Fleischtomate waschen, trockentupfen, in Scheiben schneiden. Heiße Gemüsebrühe über die Nudelnester träufeln, je eine Scheibe Tomaten daraufgeben. Knoblauch schälen, darüberpressen. Thymianblättchen abzupfen und mit Mozzarellawürfeln darüberstreuen.
5.
Für die Basilikumsauce die Basilikumblättchen fein hacken. Nudelnester mit heißer Brühe beträufeln, Basilikum mit Mozzarella mischen, darüberstreuen.
6.
Für die Pilzsauce die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, Enden abschneiden, in feine Ringe schneiden und in der Butter andünsten. Pilze putzen, feinblättrig schneiden, dazugeben, Brühe angießen alles etwas einköcheln lassen. Über die Nudelnester verteilen, mit Mozzarella bestreuen.
7.
Für die Tomaten-Olivensauce die Tomaten abtropfen lassen. Oliven in Scheiben schneiden. Nudelnester mit heißer Brühe beträufeln, mit Tomaten und Oliven belegen, mit Mozzarella bestreuen.