Bunter Kartoffelbrei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunter Kartoffelbrei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
424
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien424 kcal(20 %)
Protein15 g(15 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K150,3 μg(251 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8,5 mg(71 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C147 mg(155 %)
Kalium1.955 mg(49 %)
Calcium238 mg(24 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure185 mg
Cholesterin39 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg mehlig kochende Kartoffeln
400 ml Milch
3 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
grünes Püree
300 g Brokkoli oder 300 g tiefgekühlten, erhitzten Rahmspinat
rotes Püree
150 g Tomatenwürfel
1 EL Tomatenmark
oranges Püree
500 g Karotte oder Kürbis
bräunliches Püree
300 g Zwiebeln
2 EL Räucherspeckwürfel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelKürbisMilchBrokkoliZwiebelTomatenwürfel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, in Salzwasser in ca. 25 Min. garen, abgießen, etwas ausdampfen lassen und noch durch eine Kartoffelpresse drücken.
2.
Erhitzte Milch über den Kartoffelschnee gießen. Mit einem Schneebesen die Kartoffelmasse kräftig durchrühren, dabei die Butter zugeben. Mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken.
3.
Für die bunten Kartoffelpüree jeweils einen Teil der Kartoffeln durch gedünstetes Gemüse ersetzen:
4.
Zwiebeln mit den Räucherspeckwürfeln knusprig braun rösten, unter das Püree ziehen.