Bunter Nudelsalat mit Kalbsschnitzelchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunter Nudelsalat mit Kalbsschnitzelchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
571
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien571 kcal(27 %)
Protein34 g(35 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E11 mg(92 %)
Vitamin K77,5 μg(129 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin15,3 mg(128 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure258 μg(86 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium995 mg(25 %)
Calcium308 mg(31 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure196 mg
Cholesterin70 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
250 g
bunte Nudeln (z.B. Strozzapreti, ersatzweise Penne)
150 g
2 TL
mittelscharfer Senf
3 EL
250 g
270 g
dünne Kalbsschnitzel (3 dünne Kalbsschnitzel)
2 EL
12
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
grüner SpargelNudelKirschtomateGorgonzolaÖlMehl

Zubereitungsschritte

1.

Spargel abspülen, nur im unteren Drittel schälen, holzige Enden großzügig
abschneiden. Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden. Nudeln nach Anleitung in
reichlich Salzwasser al dente kochen, 4 Minuten vor Ende der Garzeit den
Spargel zugeben.

2.

Gorgonzola, Senf und Essig pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. 100 ml
Nudelkochwasser abnehmen und zur Gorgonzola-Mischung geben, nochmals
kurz pürieren.

3.

Nudeln abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Mit der Sauce mischen.
Tomaten abspülen, putzen und halbieren und unter die Nudeln heben.

4.

Kalbsschnitzel zwischen Klarsichtfolie flach klopfen. Jedes Schnitzel in vier Teile
schneiden, salzen und pfeffern. Mehl auf einen Teller geben. Schnitzel im Mehl
wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Je 1 Salbeiblatt mit einem
Holzstäbchen auf 1 Schnitzel stecken.

5.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin bei starker Hitze auf jeder Seite 1-2
Minuten braten. Zusammen mit dem Nudelsalat anrichten.