Cajun-Hühnchen mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cajun-Hühnchen mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 55 min
Fertig
Kalorien:
604
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien604 kcal(29 %)
Protein118 g(120 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin75,3 mg(628 %)
Vitamin B₆2,7 mg(193 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium1.342 mg(34 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium138 mg(46 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink5,2 mg(65 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure902 mg
Cholesterin310 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kleine Hähnchen à ca. 800 g
2 Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
1 TL Chilipulver
½ TL Cumin gemahlen
1 EL Paprikapulver edelsüß
1 TL getrockneter Thymian
4 EL Olivenöl
Meersalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und längs halbieren. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Zitronensaft, Chili, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Thymian und Olivenöl verrühren und damit die Hähnchenhälften rundherum einreiben. Abgedeckt etwa 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
2.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Die Hähnchen aus der Marinade nehmen und auf dem Gitter (Fettpfanne darunter) mit der Hautseite nach oben im Ofen ca. 35 Minuten backen. Zwischendurch die Marinade salzen und damit die Hähnchenhaut bestreichen. Aus dem Ofen nehmen und servieren.
4.
Dazu nach Belieben Salat reichen.