Champagner-Himbeer-Gelee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Champagner-Himbeer-Gelee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 4 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Zucker
2 EL Orangensaft
7 Blätter Gelatine
1 Flasche Champagner 0,75 l
150 g Himbeeren
Zitronenverbene zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereZuckerOrangensaftGelatine

Zubereitungsschritte

1.
Den Zucker mit 100 ml Wasser und dem Orangensaft aufkochen lassen. Etwa 5 Minuten köcheln bis sich der Zucker sich gelöst hat. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Anschließend gut ausdrücken und im heißen Sirup auflösen. Leicht abkühlen lassen, dann nach und nach unter Rühren ca. 650 ml Champagner einfließen lassen. In 4 Gläser füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.
2.
Die Himbeeren verlesen und auf das fest gewordene Gelee setzen. Den übrigen Champagner angießen und die Gläser für ca. 10 Minuten in das Gefrierfach stellen.
3.
Herausnehmen und sofort mit Verbene garniert servieren.