Champignon-Hähnchen-Schmortopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Champignon-Hähnchen-Schmortopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
378
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien378 kcal(18 %)
Protein64 g(65 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K26,4 μg(44 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin43,5 mg(363 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure4,1 mg(68 %)
Biotin19,9 μg(44 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium1.245 mg(31 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure520 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Hähnchen
3 EL Öl
1 Bund Frühlingszwiebeln
350 g kleine Champignons
½ Bund Petersilie
2 Zweige Rosmarin
¼ l Geflügelbrühe aus dem Glas
3 EL Chilisauce
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchen waschen, trockentupfen, in acht Teile teilen, salzen und pfeffern. In einem großen Bräter Öl erhitzen und die Hähnchenteile rundherum anbraten. Hähnchenbruststücke herausnehmen und beiseite legen.

2.

Frühlingszwiebeln putzen, waschen, Enden abschneiden, in große Stücke schneiden. Pilze putzen, halbieren. Gemüsebrühe zum Hähnchen gießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 25 Minuten schmoren.

3.

Hähnchenbruststücke, Gemüse und Rosmarin dazugeben, weitere 10 Minuten schmoren. Petersilie wachen, fein hacken, darüberstreuen und vor dem Servieren die Chilisauce auf dem Hähnchen verteilen.