Für die ganze Familie

Cranberry-Gewürz-Punsch

mit Nelken und Ingwer
4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Cranberry-Gewürz-Punsch

Cranberry-Gewürz-Punsch - Süffig und aromatisch – da vermisst niemand Alkohol

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig
Kalorien:
83
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Hier kommt eine gesunde Alternative zu klassischem Punsch. Ohne Alkohol und ohne zugesetzten Zucker. Der enthaltene Cranberrysaft schmeckt richtig gut und kann bei Menschen, die häufig an Harnwegsinfektionen leiden, Gutes tun: Vielen Studien zufolge wirken nämlich die in den Beeren enthaltenen Tannine vorbeugend und heilend in solchen Fällen.

Wem der Punsch ohne Zucker zu sauer ist, kann ihn mit etwas Honig süßen. Alternativ zum Crannberrysaft können Sie auch einen roten Früchtetee verwenden, dies kommt gerade bei Kindern in Kombination mit etwas weniger Ingwer sehr gut an. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien83 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium180 mg(5 %)
Calcium15 mg(2 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt15 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
Katrin Koelle

Zutaten

für
1
Zutaten
12 g
Ingwer (1 Stück)
½
5
1 EL
getrocknete Cranberrys
50 ml
Cranberrysaft (ungezuckert)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CranberryIngwerBio-ZitroneGewürznelke
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Sparschäler, 1 kleines Messer, 1 Zitronenpresse, 1 Messbecher, 2 kleine Töpfe, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.
Cranberry-Gewürz-Punsch Zubereitung Schritt 1

Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden.

2.
Cranberry-Gewürz-Punsch Zubereitung Schritt 2

Zitrone heiß abspülen, trocken reiben und die Schale mit einem Sparschäler dünn abschälen. Zitrone auspressen.

3.
Cranberry-Gewürz-Punsch Zubereitung Schritt 3

Etwa 2/3 der Zitronenschale mit Ingwer, Nelken, Cranberrys und 150 ml Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und die Mischung etwa 8 Minuten köcheln lassen.

4.
Cranberry-Gewürz-Punsch Zubereitung Schritt 4

Durch ein Sieb in einen 2. Topf gießen. Zitronen- und Cranberrysaft zufügen und nochmals kurz erhitzen. Cranberry-Gewürz-Punsch in ein Glas oder einen Becher geben und mit restlicher Zitronenschale garnieren.

 
Den hab ich meinem Liebsten letztes Wochenende mit dem Frühstück ans Bett serviert und er kam wirklich sehr gut an. Den gibt es jetzt auch des öfteren bei uns :-)
 
Genau das richtige für das kühle Nieselwetter da draußen. Nach Feierabend schön einen Punsch machen und dann mit der besten Freundin bei Kerzenschein sitzen und ihn schlürfen - das Leben kann so schön sein :) Echt lecker!