Cremige Sellerie-Apfel-Suppe mit Speck

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Cremige Sellerie-Apfel-Suppe mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
449
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien449 kcal(21 %)
Protein7 g(7 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,5 g(35 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K63,1 μg(105 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium920 mg(23 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren12,2 g
Harnsäure103 mg
Cholesterin33 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 große Knollensellerie
3 reife Äpfel
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
2 Scheiben Roggen-Vollkornbrot
10 Scheiben Frühstücksspeck
1 EL Pflanzenöl
150 ml Weißwein
700 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
100 ml Schlagsahne
Zum Garnieren
Thymian
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Sellerie waschen, von der Wurzel befreien, schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Äpfel ebenfalls waschen, schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Das Brot entrinden und zusammen mit den Bacon in 2 cm lange Streifen schneiden in Streifen schneiden.

2.

In einem Topf mit 1 EL Öl die Streifen knusprig anbraten. Herausnehmen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel in dem Baconfett 1-2 Minuten glasig anschwitzen, die Sellerie- und Apfelwürfel zugeben und 3-5 Minuten mitschwitzen.

3.

Mit dem Weißwein ablöschen und die Gemüsebrühe zugießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 10-15 Minuten weich kochen lassen und fein pürieren. Die Sahne untermischen, kurz aufkochen lassen und noch einmal abschmecken. In Schüsseln anrichten und mit den Brot-und Baconstreifen, sowie mit ein paar Thymianblättern garniert servieren.