Curry mit Geflügel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Curry mit Geflügel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
309
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien309 kcal(15 %)
Protein35 g(36 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K28,6 μg(48 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin21,5 mg(179 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C151 mg(159 %)
Kalium891 mg(22 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure270 mg
Cholesterin82 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g kleine Hähnchenbrustfilet (2 kleine Hähnchenbrustfilets)
200 g Zucchini (1 Zucchini)
1 große, rote Paprikaschote
2 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 TL frisch geriebener Ingwer
1 rote Chilischote
2 EL Olivenöl
2 gehäufte TL Currypulver
125 ml Gemüsebrühe (Glas)
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll Mungobohnensprossen
4 EL Joghurt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenfleisch in kleine Würfel schneiden. Zucchini und die Paprika waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Chili waschen, entkernen und winzig klein würfeln.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin in 2-3 Minuten unter Rühren leicht anbraten, herausnehmen und warm halten. Dann Knoblauch, Ingwer und Chili zugeben und kurz andünsten. Zucchini, Paprika und die Frühlingszwiebeln einrühren und ca. 3 Minuten mitdünsten. Mit dem Curry bestäuben, die Brühe angießen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze etwa 6 Minuten dünsten.
3.
Sprossen in einem Sieb waschen, gut abtropfen lassen, mit dem Fleisch zum Gemüse geben und ca. 3 Minuten leise köcheln lassen. Vom Herd nehmen, den Joghurt unterrühren und auf Teller anrichten.