Dörrbohnensalat mit Nüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dörrbohnensalat mit Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
60 g Bio-Dörrbohne hell
60 g Bio-Dörrbohne dunkel
Salz
60 g Walnusskerne
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Butter
1 Zweig Thymian
2 EL Rapsöl
2 EL Olivenöl
1 EL Walnussöl
3 EL Weißweinessig
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WalnusskernButterRapsölOlivenölWalnussölThymian

Zubereitungsschritte

1.
Die Dörrbohnen kurz in Wasser einweichen. Dann abgießen und in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser ca. 30-40 Minuten mit noch leichtem Biss garen. Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie zu duften beginnen. Die Zwiebel und den Knoblauch häuten und fein hacken. Beides in einer Pfanne in heißer Butter andünsten. Dann die abgetropften Bohnen mit dem klein gezupften Thymian zugeben, kurz mitdünsten. Die Öle mit dem Essig verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Salat vermengen und nochmals abschmecken. Lauwarm oder kalt servieren.