Clever naschen

Eiskaffee

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Eiskaffee

Eiskaffee - So wird die Kaffeepause gleichzeitig erfrischend.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
339
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Obwohl dieser Eiskaffee nur in Maßen und genossen werden sollte, kann er mit gesundheitlichen Vorteilen punkten. Denn: Kaffee enthält viele Antioxidantien, die als Radikalfänger die Körperzellen vor Schädigungen schützen. So nimmt der Kaffee einen positiven Einfluss auf den Alterungsprozess und kann an der Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen teilhaben.

Um zugesetzten Zucker zu sparen, genießen Sie Ihren Eiskaffee doch mal mit Nicecream – das ist schnell gemacht und gibt dem Getränk eine fruchtig-bananige Note.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien339 kcal(16 %)
Protein5 g(5 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium324 mg(8 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren13,1 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin122 mg
Zucker gesamt25,9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
300 ml
heißer Filterkaffee
1 EL
80 ml
1 Msp.
2 Kugeln
2 TL
2
Eiswaffeln zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FilterkaffeeSchlagsahneRohrohrzuckerVanillepulver
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1.

Den heißen Kaffee mit dem Zucker verrühren, bis sich dieser gelöst hat. Dann abkühlen lassen, in den Kühlschrank stellen und mindestens 1 Stunde völlig erkalten lassen.

2.

Die Sahne mit dem Vanillepulver steif schlagen. Je 1 Eiskugel in hohe Gläser geben und mit kaltem Kaffee übergießen. Die Sahne darauf geben und mit Schokoraspeln bestreuen. Mit Waffeln garniert servieren.