0

Maispuffer

Maispuffer
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
Für die Maispuffer
150 g
1
1 EL
30 g
30 g
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
2 TL
½ TL
6 EL
Für den Salat
6
1
rote Zwiebel
1 EL
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Für die Maispuffer Eier trennen. Die Hälfte der abgetropften Maiskörner mit Eigelb, Milch, Curry und Butter fein pürieren. Übrige Maiskörner und das Mehl unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eiweiß, Zitronensaft und Zucker steif schlagen und mit der gehackten Petersilie unter die Maismasse mischen.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/4
Öl Pfanne erhitzen, pro Küchlein 1 EL Teig in die Pfanne geben und je Seite ca. 2-3 Min bei mittlerer Hitze goldbraun braten.
Schritt 3/4
Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Mit Tomaten, Essig, Öl und Oregano vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 4/4
Zu den Maisküchlein servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages