Entenbrust mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Entenbrust mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
Entenbrustfilet (mit Haut)
1 TL
1 TL
Butterschmalz zum Braten
2
4
1 Stück
Ingwer (ca. 4 cm)
½
kleine rote Chilischote
½
kleine grüne Chilischote
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Entenbrust trocken tupfen, salzen, pfeffern und mit Ingwer-Knoblauchsalz einreiben. Die Entenbrust in der Pfanne in heißem Butterschmalz rundherum braun anbraten und im vorgeheizten Backofen (120 °C Ober-/Unterhitze) etwa 20 Minuten garen. 5 Minuten vor Garzeitende mit dem Honig bepinseln.

2.

Inzwischen die Kakis waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Datteln halbieren, Kern entfernen. Ingwer schälen, in Scheiben schneiden und in Butterschmalz goldbraun braten und beiseite stellen. Chili waschen, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Entenbrust herausnehmen, 5 Minuten ruhen lassen und dann leicht schräg in Scheiben schneiden.

3.

Eine Kakischeibe auf den Teller geben, zwei Scheiben Entenbrust überlappend daraufgeben, mit einer Kakischeibe abdecken und mit einer weiteren Scheibe Entenbrust vollenden. Als Garnitur oben eine hauchdünne Kakischeibe und grüne Chilistreifen anlegen. Seitlich je zwei Dattelhälften anlegen und mit gebratenen Ingwerscheiben und roten Chilistreifen dekorieren.

Video Tipps

Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen