Fischküchlein mit Gurkengemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischküchlein mit Gurkengemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
166
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien166 kcal(8 %)
Protein16 g(16 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K19,7 μg(33 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium436 mg(11 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod159 μg(80 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure82 mg
Cholesterin82 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
12
Zutaten
2
Schalotten gehackt
Öl zum Braten
100 g
250 ml
heiße Milch
800 g
3
1 EL
gehackter Dill
Semmelbrösel nach Bedarf
4 EL
gehackter Koriander
Für das Gemüse
1
2 cm
1
1 EL
Limettenspalte zum Servieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KabeljaufiletMilchToastbrotKorianderButterIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Schalotten abziehen und fein hacken. In etwas Öl glasig anschwitzen. Das Toastbrot in der Milch einweichen. Nach 10-15 Minuten gut ausdrücken, mit den Schalotten, dem Fischfilet, den Eiern, den Kräutern, dem Salz und dem Pfeffer im Mixer fein pürieren. Sollte die Masse zu weich sein, noch einige Semmelbrösel zugeben. Den Koriander unterkneten.

2.

Die Gurke waschen, der Länge nach halbieren, die Kerne herauskratzen und in dünne Scheiben hobeln. Den Ingwer schälen und in kleine Würfel scheiden. Die Chili waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und ein hacken. Alles in der heißen Butter 3-5 Minuten dünsten.

3.

Gleichzeitig aus der Fischmasse 12 Frikadellen formen und in einer Pfanne im heißen Öl pro Seite ca. 4 Minuten portionsweise goldbraun braten. Mit Limettenspalten garniert servieren.