Forelle auf Kartoffeln im Ofen gebacken

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Forelle auf Kartoffeln im Ofen gebacken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
445
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien445 kcal(21 %)
Protein27 g(28 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D18,2 μg(91 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K13,1 μg(22 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,7 mg(98 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C79 mg(83 %)
Kalium2.213 mg(55 %)
Calcium134 mg(13 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure335 mg
Cholesterin89 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g neue Kartoffeln
4 Knollen junger Fenchel
60 g weiche Butter
2 unbehandelte Zitronen
2 Forellen à ca. 450 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 ml trockener Weißwein
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelWeißweinButterZitroneForelleSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln gründlich waschen und 15 Minuten dämpfen.
2.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Den Fenchel waschen, putzen und in Spalten schneiden. Das Fenchelgrün hacken und ein wenig davon zum Garnieren beiseitelegen. Die Kartoffeln leicht abkühlen lassen und halbieren. Zusammen mit dem Fenchel auf einem gebutterten Backblech verteilen. Eine Zitrone heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Forellen gründlich abbrausen und trocken tupfen. Innen mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Zitronenscheiben füllen. Rundherum mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Gemüse legen. Den Fisch und das Gemüse mit der übrigen Butter in Flöckchen belegen, das Gemüse salzen und pfeffern und mit Fenchelgrün bestreuen. Den Saft der übrigen Zitrone auspressen und darüber träufeln. Den Wein angießen und im Ofen ca. 30 Minuten backen.
4.
Mit dem übrigen Fenchelgrün garniert servieren.