0

Forelle gebacken

Forelle gebacken
0
Drucken
403
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4
Forellen à ca. 250 g (küchenfertig)
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
3 EL
2
1
100 g
4 EL
frisch gehackte Kräuter
Zitronenspalten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Schritt 2/5
Die Forellen abbrausen und trocken tupfen. Innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Hautseiten im Mehl wenden. In heißem Öl auf beiden Seiten ca. 5 Minuten langsam goldbraun braten. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Ofen ca. 15 Minuten fertig backen.
Schritt 3/5
Die Schalotten und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Zusammen in heißer Butter 1-2 Minuten glasig anschwitzen. Von der Hitze nehmen, die Kräuter untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 4/5
Die Forellen auf Teller legen und mit der Kräuterbutter beträufeln.
Schritt 5/5
Mit Zitronenspalten garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Notebookständer Laptopständer
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
96,04 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages