Frischkäse-Himbeertorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frischkäse-Himbeertorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
fertig in 3 h 10 min
Fertig
Kalorien:
501
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien501 kcal(24 %)
Protein10 g(10 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker21 g(84 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K5,4 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium258 mg(6 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren19,8 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin157 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
12
Teig
4 Eier
150 g Zucker
1 Prise Salz
4 EL Wasser
120 g Mehl
30 g Speisestärke
2 TL Backpulver
Creme
6 Blätter Gelatine
500 g Frischkäse
300 g tiefgefrorene Himbeeren
100 g Zucker
2 unbehandelte Zitronen
400 g Schlagsahne
Verzierung
30 g Mandelblättchen
300 g Schlagsahne
150 g tiefgefrorene Himbeeren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Eier, Zucker, Salz und Wasser in eine Rührschüssel geben und mindestens 8 Minuten schaumig rühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und über die Eimasse sieben. Vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben. Masse in eine am Boden mit Backpapier belegte Springform (26cm) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175° oder Gas: Stufe 3 ca. 25-30 Minuten backen.

2.

Anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

3.

Aufgetaute Himbeeren pürieren. Frischkäse, Zucker abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft verrühren. Gelatine ausdrücken und nach Packungsanleitung auflösen. 4 Esslöffel Fischkäsemasse mit der Gelatine verrühren. Masse unter Rühren zur restlichen Frischkäsemasse geben und verrühren. Sahne steif schlagen. Sobald die Masse beginnt zu gelieren, nochmals verrühren und die Sahne unterheben.

4.

Tortenboden einmal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring legen. Eine Hälfte Frischkäsemasse auf den Boden geben und glatt streichen. 2. Boden auflegen. Restliche Frischkäsemasse darauf verteilen und glatt streichen. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

5.

Mandeln in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten. Anschließend Sahne steif schlagen. Tortenrand vorsichtig entfernen. Den Rand rundherum mit Sahne bestreichen und mit Mandelblättchen Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und die Torte spiralartig verzieren. Mit noch tiefgefrorenen Himbeeren verzieren und nach 10 Minuten servieren.