Fruchtige Hähnchenspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtige Hähnchenspieße

Fruchtige Hähnchenspieße - Exotisch: Zartes Geflügel trifft auf süßes Obst.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
573
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien573 kcal(27 %)
Protein50 g(51 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin27,2 mg(227 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin20,8 μg(46 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C84 mg(88 %)
Kalium1.266 mg(32 %)
Calcium116 mg(12 %)
Magnesium131 mg(44 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure404 mg
Cholesterin148 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K20,8 μg(35 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin25,5 mg(213 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C112 mg(118 %)
Kalium1.120 mg(28 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure356 mg
Cholesterin148 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Hähnchenbrustfilet
100 g Cornflakes
Salz
Pfeffer
70 g Mehl
1 Ei
1 kleine Ananas
1 gelbe Paprikaschote
4 Schalotten
3 EL Pflanzenöl
15 g Ingwer (1 Stück)
2 Knoblauchzehen
300 ml Sojasauce
2 EL Limettensaft
2 Stiele Koriander
außerdem:
8 Holzspieße
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenbrustfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2.

Cornflakes in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz grob zerbröseln. Hähnchenstücke salzen, pfeffern und zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zuletzt in Bröseln wenden. Panade fest andrücken.

3.

Ananas schälen, halbieren, vom harten Strunk befreien und in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Schalotten schälen, halbieren oder vierteln.

4.

Schalotten abwechselnd mit Ananas, Paprika und Hähnchen auf Holzspieße stecken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Spieße darin rundherum bei starker Hitze goldbraun braten. Hitze reduzieren und Spieße bei kleiner Hitze garziehen lassen.

5.

Inzwischen für den Dip Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken. Restliches Öl in einem Topf erhitzen. Ingwer und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze andünsten. Mit Sojasauce auffüllen und mit Limettensaft und Pfeffer abschmecken. Vom Herd ziehen, abkühlen lassen.

6.

Koriander waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Spieße auf 4 Tellern anrichten und mit Koriander garnieren. Dip dazu reichen.