Gebackene Knoblauch-Ricottacreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Knoblauch-Ricottacreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
382
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien382 kcal(18 %)
Protein15 g(15 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium245 mg(6 %)
Calcium455 mg(46 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren14,7 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin82 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Ricotta
2 Knoblauchzehen
100 g schwarze Oliven
50 g geriebener Parmesan
1 Handvoll gehackte Kräuter Rosmarin, Thymian, Basilikum
1 Spritzer Zitronensaft
Salz
Pfeffer
4 EL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Ofen auf 220°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Ricotta gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Knoblauch schälen und fein hacken. Oliven abtropfen lassen und hacken. Beides mit Parmesan und Kräutern unter den Ricotta mischen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Creme auf 4 flache, ofenfeste Schälchen verteilen und mit dem Öl beträufeln. Im Ofen ca. 20 Minuten backen.
3.
Nach Belieben mit Crackern servieren.