0

Gebackener Karpfen in Salzkruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackener Karpfen in Salzkruste
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 2 h 45 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
2 kg
grobes Salz
1 kg
7
1
Karpfen küchenfertig, ausgenommen, ca. 2 kg
Pfeffer aus der Mühle
1 Hand voll
1
unbehandelte Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Das Salz mit dem Mehl vermischen. Die Eiweiße untermengen und nach und nach mit soviel Wasser verkneten, dass ein glatter Teig entsteht. Diesen ca. 30 Minuten kalt stellen.
Schritt 2/5
Den Backofen auf 250°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 3/5
Den Karpfen innen und außen waschen und trocken tupfen. Innen salzen und pfeffern. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und mit der in Scheiben geschnittenen Zitrone in den Bauch füllen.
Schritt 4/5
Den Salzteig halbieren beide Hälften ca. 1 cm dünn ausrollen. Den Fisch auf eine Hälfte legen und mit der zweiten zudecken. In einen Bräter legen und in den Ofen schieben. Ca. 15 Minuten backen. Dann die Hitze auf 200°C reduzieren und weitere ca. 1,5 Stunden garen.
Schritt 5/5
Zum Servieren die Salzkruste aufbrechen und nach Belieben eine Sahnesauce dazu reichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Küchenhelfer von Aicok
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert: Küchenhelfer von COSORI und Zeskit
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 40% reduziert: Küchenhelfer von Aicok
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages