0

Gebackener Karpfen

Gebackener Karpfen
0
Drucken
335
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1
Salz Pfeffer
Saft einer Zitronen
1 Bund
2
1
1 Bund
40 g
¼ l
l
Fischfond aus dem Glas
l
1
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1
Karpfen waschen, trockentupfen und die Haut schräg einschneiden. Mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Zitronensaft beträufeln. Die Hälfte der Petersilie und den Thymian in den Bauch stecken. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zwiebel schälen und mit Suppengrün klein schneiden. 30 g Butter in einem großen Bräter zerlassen und das Gemüse darin andünsten. Karpfen dazugeben, mit restlicher Butter belegen und Wein und Fischfond angießen. Im Backofen in ca. 40 Minuten garen, dabei immer wieder mit Bratenfond begießen. Den fertigen Karpfen aus dem Bräter nehmen und warm halten. Den Bratenfond und das Gemüse mit dem Stabmixer zerkleinern, durch ein Sieb streichen und in einem Topf zum Kochen bringen. Sahne und Eigelb verrühren und unter die Sauce ziehen. Die restliche Petersilie fein hacken und untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, Fisch auf einer Platte anrichten und die Sauce getrennt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Supportiback® Schwangerschaftskissen zum Schlafen — C-Form Lagerungskissen und Seitenschläferkissen für Schwangere mit waschbarem und hypoallergenischem Bezug — Füllmaterial aus 100% Baumwolle
VON AMAZON
34,90 €
Läuft ab in:
Reacher LED Digital Wecker mit Nachtlicht, Snooze-Funktion, Full-Range-Helligkeit Dimmer, Große Rote Ziffern, 4,9 Zoll Display, Netzbetrieben, Schwarz
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zestkit Glas Frischhaltedosen Set aus 10er Frischhaltedose Frischhalteboxen Glasbehälter Vorratsdosen mit Deckel, Luftdicht, BPA frei, Geeignet für Mikrowelle, Gefrierschrank und Spülmaschine
VON AMAZON
49,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages