Gedämpfter Lachs mit Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gedämpfter Lachs mit Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
604
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien604 kcal(29 %)
Protein34 g(35 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D4,9 μg(25 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K79,2 μg(132 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin22,5 mg(188 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure309 μg(103 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C93 mg(98 %)
Kalium1.925 mg(48 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium127 mg(42 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren11,2 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin106 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
festkochende Kartoffeln
250 ml
trockener Weißwein
750 g
dünner, weißer Spargel
4
Lachsfilets mit Haut, à ca. 125 g
1
unbehandelte Zitrone
Pfeffer aus der Mühle
3 Stiele
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpargelWeißweinButterDillSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten gar köcheln lassen.
2.
So viel Wein in einen großen Topf gießen, dass der Boden etwa 2 cm hoch bedeckt ist. Einen Dämpfeinsatz darüber stellen. Den Spargel waschen, schälen, harte Enden abschneiden und in den Dämpfeinsatz legen. Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und auf den Spargel legen. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen und den Lachs damit beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Topf schließen. Hitze zuführen und 10-15 Minuten garen.
3.
Die Dill abbrausen, trocken schütteln und die Spitzen fein hacken. Mit dem Zitronenabrieb mischen. Die Butter schmelzen. Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen und mit der Butter beträufelt in kleinen Schalen anrichten. Den fertigen Lachs und Spargel auf Teller verteilen und mit der Dill-Zitronen-Mischung bestreut servieren.