Gefrostetes Gazpacho

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefrostetes Gazpacho
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
189
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien189 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K32,1 μg(54 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C158 mg(166 %)
Kalium824 mg(21 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Scheibe
400 g
2
½
2
2 TL
400 ml
2 TL
gekörnte Gemüsebrühe
2 EL
1 EL
2 TL
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateTomatensaftWeißbrotOlivenölRohrzuckerButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Weißbrot entrinden, würfeln, salzen und in 4 EL lauwarmem Wasser einweichen.
2.
Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und klein hacken.
3.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, weiße Innenhäute entfernen und fein würfeln. Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und fein würfeln.
4.
Den Knoblauch schälen und fein hacken.
5.
Das eingeweichte Brot, Tomaten, Knoblauch, Paprika- und die Gurkenwürfel mit Tomatenmark, Tomatensaft und Brühe pürieren. Mit Olivenöl, Zitronensaft, Zucker, Salz und Cayennepfeffer würzen und abschmecken, und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
6.
Das Gazpacho durchrühren in Gläser füllen, diese noch für ca. 30 Min. ins Gefriergerät stellen, dann servieren.