Gefüllte Auberginen mit Mango-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Auberginen mit Mango-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
227
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien227 kcal(11 %)
Protein9 g(9 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K47,9 μg(80 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C136 mg(143 %)
Kalium993 mg(25 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure89 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt16 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
3
250 g
1
große Zwiebel blau
1
1
1
2
Kartoffeln gegart
6 EL
braune Linsen
1
kleine Zucchini
½ Bund
4 EL
6 EL
weißer Balsamessig
50 ml
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen waschen, halbieren, leicht salzen und in Backpapier wickeln. Bei 200°C im Ofen ca. 30 Min backen.
2.
Die Auberginen aus dem Ofen nehmen, aushöhlen (0,5 cm Rand stehen lassen). Die Auberginenhälften bei 80°C warm halten. Das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Paprikas waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Zucchini putzen und ebenfalls würfeln. Die Tomaten waschen, vierteln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Linsen darin andünsten, mit Weißwein aufgießen und weich kochen. Das restliche Gemüse zugeben, 3 Min. mitdünsten und mit Essig und Pfeffer abschmecken, warm halten. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, grob hacken und untermengen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln, ebenfalls untermengen, abschmecken.
3.
Die Auberginenhälften auf vorgewärmte Teller legen und mit dem Gemüse füllen, warm servieren.